Programm   Freitag   Samstag   Sonntag

 

Jugendchörli Sarganserland

Gurini Stage, 11.00 – 11.45

 

Im September 2011 gründete  Louis Moser, Dirigent des Jodelklub Gonzen, das Jugendjodelchörli Sarganserland mit dem Ziel der Nachwuchsförderung im Sinne des Eidg. Jodlerverbandes EJV. Unterstützt wird Louis Moser von den klubeigenen Jodlerinnen Martina Disch, Regula Gabathuler und Rosi Moser.

Bald formte sich eine begeisterte Schar von Jungjodlerinnen und Jungjodlern zu einem erfolgreichen Nachwuchs-Jodelchörli.

 

 

www.jkgonzen.ch/jugendchoerli

 

 

jugendchrli

The Pile Bucks

Gurini Stage, 13.00 – 13.45

 

Die Band spielt Eigeninterpretationen moderner Country- und Rocksongs, aber auch einiger tollen Klassiker von Interpreten wie Alan Jackson, Luke Brian, Johnny Cash u.v.a.

 

 

www.facebook.com/thepilebucks
www.thepilebucks.ch

 


pilebucks

Afternoon Daydreams

Gurini Stage, 15.15 – 16.00

 

Wenn sich vier junge Musiker aus unterschiedlichsten Genres treffen und zusammen einen eigenen und unverkennbaren Sound entwickeln, ist die Bandgeschichte von Afternoon Daydreams erzählt. Über 4 Jahre schleifen, feilen und experimentieren Afternoon Daydreams bereits leidenschaftlich an ihrer Musik. Dabei steht die unverkennbare Stimme von Frontlady Sarah Pareth im Zentrum, diese wird ergänzt mit melodiösen und eingängigen Gitarrenriffs, getragen durch ein Fundament aus satten Beats und groovigen Bassläufen.

 

 

www.facebook.com/afternoondaydreams
www.afternoondaydreams.ch

 

 

afternoon daydreams

 

 

 

 

Chiara Bleisch

Chasing Hopes

Zottel Stage, 12.00 – 12.45

 

Chiara Bleisch und Chasing Hopes konnten diese Auftritte dank ihren guten Leistungen am diesjährigen Jukultfest ergattern und teilen sich die Bühne am Sonntagmittag.

 

www.facebook.com/Chasing-Hopes-1893680437540212

chasing hopes

 

 

Tischbombe

Zottel Stage, 14.00 – 15.00

 

Bereits traditionell findet am Sonntag der Familientag am Out in the Gurin statt. Dieses Mal mit der Band „Tischbombe“. Bereits der Name klingt nach einer bunten Feier und der Titel der aktuellen CD „Farbeland“ bestätigt dies. Was an einem sommerlichen Schulfest 2010 seinen Anfang nahm, ist mittlerweile bereits eine kleine Institution in der Schweizer Musiklandschaft und ein Begriff für Hunderte Familien. Fürs Out in the Gurin haben Tischbombe ihr neues Album „Farbeland“ im Gepäck: ein Spass für Gross und Klein!

 

 

www.facebook.com/tischbombe

www.tischbombe.com

 

 


ausgebombt

 

 

>>> Zurück zur Übersicht <<<